Hochzeitsredner Hamburg

Sie suchen einen zuverlässigen und sympathischen Hochzeitsredner aus der Nähe von Hamburg?

Hochzeitsredner in Hamburg

Hamburg gehört zu den bedeutendsten Hafenstädten in Deutschland. Sie ist über die Elbe mit der Nordsee verbunden, die Stadt selbst ist durchzogen von zahlreichen Kanälen, den Fleeten. Zahlreiche ausgedehnte Grünflächen und Parkanlagen laden zum spazieren, picknicken oder träumen ein. Und natürlich, um dort eine freie Trauung zu vollziehen. Auf der Binnenalster fahren immer wieder Boote, rund um den Stausee befinden sich unzählige Cafés, welche allesamt einladend und gemütlich erscheinen. Hamburg wird in Neustadt und Altstadt unterteilt, jedoch über den Jungfernsteg miteinander verbunden. 

Von dort gelangt man auch in die Hauptkirche der Altstadt von Hamburg, der Sankt Michaelis Kirche aus dem 18. Jahrhundert. Hier entstehen jährlich unzählige tolle Erinnerungsbilder von Menschen, die sich im schönen Hamburg das Ja-Wort gegeben haben.

Die wichtigsten Fakten über Hamburg

Wer in Hamburg heiraten möchte, der hat entweder einen ganz persönlichen Bezug zur wunderschönen Stadt, oder aber einfach nur einen guten Geschmack. In Europa gehört Hamburg zur brückenreichsten Stadt in ganz Europa, sodass hier sogar mehr Brücken liegen, als in Venedig, Rom und Amsterdam zusammen. 2500 Brücken müssen erst einmal überquert werden und sind nicht umsonst tolle und beliebte Orte, um schöne Erinnerungsfotografien zu schießen. Der Jungfernsteg ist im Übrigen auch sehr beliebt und war Deutschlands erste asphaltierte Straße. Heute findet man dort den größten Apple Store des Landes. Und auch das größte Fitnessstudio mit rund 15.000 Quadratmetern liegt in Hamburg.

 
Die größte Turmuhr Deutschlands befindet sich natürlich auch an diesem Ort, genauer gesagt geht es um die Hamburger Michels, dessen Ziffernblätter jeweils einen Umfang von acht Metern haben. Die berühmte Herbertstraße will natürlich bei einem Besuch nicht übergangen werden, denn diese bekannte Straße reicht bis zu den Zeiten des Nationalsozialismus zurück. Hier waren Huren, Zuhälter und Dealer unterwegs und weil dieses Bild so gar nicht mehr zum kultivierten Hamburg passt, errichtete man einen Sichtschutz. 

Hamburg hat also richtig viel zu bieten und vor allem die Altstadt hat es den Besuchern angetan. Hier lässt sich immer noch das mittelalterliche Flair genießen und tolle Ausflüge und Spaziergänge unternehmen.

Hamburger Hochzeiten – das Besondere erleben!

Sehr viele Menschen möchten sich inzwischen in Hamburg das Ja-Wort geben und mit ein wenig organisatorischem Geschick, kann man sich durchaus seine Traumhochzeit zusammenbasteln. Hamburg bietet nämlich auch in Sachen Heiraten ein breites Spektrum an Angeboten, vor allem wenn es um die schönen Hochzeitslokations geht, welche die Stadt inzwischen zu bieten hat. 

Hier geben sich nicht umsonst zahlreiche Brautleute jährlich das Versprechen, für immer füreinander da zu sein. Tatsächlich kommen auch viele Menschen aus dem überteuerten München nach Hamburg, da sie hier die perfekte Alternative finden. Ganz recht, heiraten in Bayern kann mitunter ganz schön tief ins Budget gehen, sodass man oft einen Plan B benötigt, um doch noch zu seiner Traumhochzeit zu kommen.

Freie Hochzeitsredner und freie Theologen können hier relativ unkompliziert und frei gebucht werden. Erfahrungsgemäß sind auch die Wartezeiten für einen Termin nicht der Rede wert. Wer sich rechtzeitig um einen Termin kümmert, der kann sich seinen Wunsch-Trautermin wahr machen. Passende Eventlokations sind ebenfalls unkompliziert buchbar, sei es, wenn es um nette Scheunen oder Gasthöfe geht, oder ab wenn man sich Hallen oder Festsäle buchen möchte. Die freien Redner in Hamburg lassen sich dann das passende zur Traumlokation einfallen, um die Zeremonie zu etwas ganz Besonderem zu machen. 

Eine tolle Alternative zur kirchlichen Trauung, bei der Ablauf und Gesagtes oft mit anderen, ganz gewöhnlichen Heiraten, übereinstimmen. Bei einer freien Trauung haben die Brautleute stets die Möglichkeit, selbst die gewählten Geschichten und Informationen am Tag der Hochzeit zu hören. So wird die Zeremonie immer zu einem individuellen Event und zu etwas Besonderem. Wichtig ist natürlich vorab die Wahl des richtigen Hochzeitsredners in Hamburg, sodass dieser auch wirklich zu den Vorstellungen und Wünschen passt.

philippchristine

Hochzeitsredner Hamburg – 5 Tipps für den perfekten Hochzeitsredner

Für eine freie Trauung ist es absolut entscheidend, wer die Hochzeitsrede hält und das Paar in die Ehe einführt. Aus diesem Grund machen sich Paare schon Monate vor der Trauung auf die Suche nach dem richtigen Redner. Und diese gibt es natürlich zu Hauf im Netz zu finden, allerdings gibt es nur den einen, der perfekt auf das jeweilige Paar passt. Dieser muss einfühlsam und gekonnt auf die persönlichen Gegebenheiten des Paares eingehen können. Vorteilhaft wäre es an dieser Stelle, wenn die Wahl auf jemanden fallen könnte, der einem bereits aus dem Freundeskreis empfohlen worden ist. Ist das nicht der Fall, haben wir nun ein paar Tipps, um den richtigen Hochzeitsredner in Hamburg zu finden. 

Tipp Nummer 1 – die Recherche und der Erstkontakt

Wichtig ist, dass man sich Zeit nimmt und früh genug mit der Suche anfängt. So macht es natürlich Sinn, schon bei der Suche im Netz eine Vorauswahl zusammenzustellen. Im zweiten Durchlauf werden diese dann telefonisch kontaktiert und aussortiert. 

Immerhin hat nicht jeder Redner auch zum genannten Termin Zeit. Wichtig ist jedoch, sich mindestens 10 Seiten anzusehen und auch ein klein wenig auf sein Bauchgefühl zu hören. Am Telefon lässt sich dann schon feststellen, ob der Gegenüber sympathisch ist oder nicht. Profis nehmen sich auch die Zeit am Telefon, ohne aufdringlich zu werden.

Tipp Nummer 2 – Persönliches Treffen vereinbaren

Der erste Eindruck am Telefon war schon mal positiv, jetzt kommt es auf den zweiten Eindruck an und um die Frage, ob man sich dann immer noch gut findet. Wichtig ist hier vor allem, mit dem Hochzeitsredner auf einer Wellenlänge zu sein und sich „riechen“ zu können. 

Und dann fällt die Entscheidung ohnehin mit dem Bauchgefühl. 

Tipp Nummer 3 – Unannehmlichkeiten ansprechen und Angebot erstellen

Natürlich ist eine Hochzeit romantisch und natürlich geht es in erster Linie um die Liebe und das Brautpaar. Trotzdem darf man bei all den Schmetterlingen das Formelle nicht außen vor lassen. 

Brautpaare sollten auf ein schriftliches Angebot bestehen und auch Fragen zu etwaigen Ausfällen oder Ersatzrednern stellen. 

Tipp Nummer 4 – nach Rezessionen stöbern

Gute und empfehlenswerte Hochzeitsredner in Hamburg werden auch im Netz weiterempfohlen. Wer sich also schon für seinen Redner entschieden hat, der kann zum Abschluss noch einmal nach Rezessionen oder Erfahrungsberichten im Netz Ausschau halten. 

Meist findet man etwas, doch nicht immer sind die Hochzeitsredner schon bekannt genug. 

Tipp Nummer 5 – ein paar Nächte drüber schlafen!

Eine Hochzeit will geplant werden, wenn sie perfekt sein soll. Aus diesem Grund sollten Dinge nicht überstürzt abgeschlossen oder gebucht werden. Schon gar nicht der Hochzeitsredner. Wer sich mit einem Redner seiner Wahl einig werden konnte, der sollte darum bitten, 2-3 Tage für das endgültige Ja Zeit zu haben. 

Kann man sich nämlich auch noch am nächsten Tag mit dem Gedanken an die Trauung mit der gewählten Person anfreunden, so ist die Entscheidung perfekt getroffen. 

Was kostet ein Hochzeitsredner in Hamburg?

Generell sagt man, dass der Betrag, den man im Jahr an Kirchensteuer bezahlt, in etwa die Kosten für einen Hochzeitsredner entsprechen. Damit hätte man die Ausgaben mit einer kirchlichen Trauung wieder raus. Bei Hochzeitsrednern fällt in der Regel ein Rednerhonorar an. 

Dieses kann in Hamburg und Umgebung zwischen 700 und 1200 Euro betragen, je nach Wünsche oder Sonderlichkeiten. 

Unsere Hochzeitsredner aus Hamburg

Hochzeitsredner in Hamburg sind relativ schnell gefunden, denn auch hier ist der Markt an Hochzeiten und Events groß. Die meisten von ihnen sind natürlich auch hier sehr viel beschäftigt und wer einen Termin ergattern möchte, der sollte frühzeitig mit seiner Planung beginnen. 

Dann hat man aber gute Chancen auf seinen Wunschtermin, denn wir sind ja nicht in München. Doch auch hier gilt: Wer kurzfristig heiraten möchte, der braucht ein klein wenig Glück, wenn es um die Suche nach freien Theologen in Hamburg geht. 

freie trauung volker_bormann-150x150

Volker Bormann

Hochzeitsredner

Heiraten in Hamburg kann wirklich Märchenhaft werden, vorausgesetzt natürlich, man beginnt mit einer guten Planung und sieht sich die breite Auswahl an schicken Lokation frühzeitig an. Freie Theologen und Hochzeitsredner in Hamburg benötigen natürlich auch immer eine gewisse Vorbereitungszeit und nicht alle Trauredner passen auf die persönlichen Wünsche und die Umstände auf der Hochzeit. 

Bestenfalls lassen sich Brautpaare einmal ganz individuell beraten. Es ist auch durchaus keine Schande, sich mit mehreren Theologen oder freien Traurednern in Verbindung zu setzen, um den perfekten Mann oder die perfekte Rednerin für seinen schönsten Tag zu finden. 

Hamburg: Wie werde ich ein Hochzeitsredner?

Hochzeitsredner werden gehört zu den Traumberufen überhaupt, denn wöchentlich hat man es damit zu tun, andere Menschen aneinander zu binden. Auf einer Hochzeit steht der Hochzeitsredner oder die Rednerin im Mittelpunkt während der Zeremonie. Eine Tatsache, die man in diesem Beruf mögen muss. Auch sollte man ein gewisses Maß an Offenheit und Emotionalität mitbringen, da auch diese Aspekte während einer Rede übermittelt werden müssen. 

Hochzeitsredner müssen in der Lage sein, vor vielen Menschen eine gute und emotionale Rede halten zu können. Dafür gibt es, zumindest für die Brautleute und dessen Gäste, nur eine Chance. So sollte man sicherlich redegewandt und nicht schüchtern sein, denn Fehler werden einem hier eher weniger gut verziehen.
Hochzeitsredner gehören zu den Freiberuflern, es gibt also keine fixe Ausbildung auf diesem Gebiet. Auch ist es kein geschützter Beruf, sodass theoretisch jeder ein Hochzeitsredner werden kann. 

Allerdings muss man sich dafür selbstständig machen, ein Gewerbe eröffnen und sich auf dem weit umstrittenen Markt durchsetzen können. Die Nachfrage ist auf jeden Fall gegeben.

Für Interessierte rund um das Thema Hochzeit und für zukünftige Freie Redner haben wir ein spezielles Programm entwickelt. Egal, ob Sie als Bekannter, Freund oder Verwandter des Brautpaares eine Hochzeit zelebrieren wollen und als ein wichtiger Teil der Hochzeitszeremonie das Brautpaar verheiraten möchten, oder als lukrativen Nebenverdienst Hochzeiten in Deutschland abhalten möchten, dann ist unsere Hochzeitsakademie genau das richtige für Sie.

hochzeitsredner_hamburg_hochzeitslocations

Hochzeitsredner in Hamburg und Ihre besten Hochzeitslocations

Hamburg bietet neben professionellen Hochzeitsrednern auch einzigartige Hochzeitslocations: 

So ist beispielsweise das East Hotel und Restaurant in Hamburg sehr beliebt. Hier laden sogar vier verschiedene Bars und Lounges die Gäste zum Feiern ein. Exklusiv und modern werden die Gäste schon mit einem Aperitif und in kommunikativer Atmosphäre willkommen geheißen. Im Wedding Garden oder Wedding Chapel können sich die Brautleute standesamtlich oder frei trauen lassen. Im Anschluss kann mit bis zu 120 Personen ausgiebig gefeiert werden. Und das in einem immer wieder schön dekorierten Ballroom, inklusive einer speziell zusammengestellten Speisekarte. 

Ebenfalls sehr beliebt ist das Hotel Jacob, welches ganz individuell auf die Wünsche der Brautpaare eingeht und dafür Sorge trägt, dass die Hochzeit unvergesslich und persönlich wird. So kann man sich hier sogar den roten Teppich ausrollen lassen oder über die Elbe fahren lassen. Auf der schönen und berühmten Lindentasse genießt man im Anschluss kulinarische Köstlichkeiten und freut sich über die liebevolle Dekoration mit speziellen Details. 

Auch im Bereich cooler Indoor Hochzeitslokations hat Hamburg so einiges zu bieten. So ist beinahe für jede Feierlichkeit und jeden Rahmen das passende dabei. Beispielsweise gilt als sehr beliebt die Eventlokation Waterfront in Hamburg. Hier kann jede Hochzeit zu einem außergewöhnlichen Event werden, denn diese Indoor Lokation bieten immer den perfekten Rahmen. Auch ist ein ganz privates Catering möglich, ebenso wie eine individuelle freie Trauung. 

Heiraten auf Hawaii oder den Seychellen hat nicht geklappt oder war zu teuer? Dann kann man auch eine Traumhochzeit im Beach in Hamburg feiern. Wie der Name schon preisgibt, steht hier alles unter dem Motto Strand und das nicht zu knapp. Und das Beste: Am Strand heiraten funktioniert hier das komplette Jahr über. Auch ein weitläufiger Outdoorbereich ist vorhanden, inklusive einer schicken Terrasse und einem Rasenbereich, beispielsweise für freie Strandtrauungen. 

 

Hochzeitsredner aus deiner Umgebung für die freie Trauung

Finden Sie ihren persönlichen Hochzeitsredner aus Augsburg noch heute!

Wählen Sie einfach ihren Wohnort und klicken auf „Hochzeitsredner finden“ und schon werden ihnen unsere Hochzeitsredner aus ihrer Nähe angezeigt.

Wir sind für Sie da – persönlich, vor Ort!

      Sie interessieren sich für eine Freie Trauung in ihrer Nähe?

      Jetzt unkomplizierte Direktanfrage stellen:

      Bitte akzeptieren, ansonsten können wir Ihre Anfrage nicht ordentlich bearbeiten.

      Datenschutzinformationen:

      Alle bisher angegebenen Daten werden streng vertraulich behandelt. Weiterführende persönliche Informationen werden lediglich für Rückfragen zur Ihrer Anfrage verwendet. Wir verarbeiten Ihre Daten ansonsten nicht weiter. Sie erhalten von uns keinerlei Werbemails. Ihre Daten werden nach Abschluss des Auftrages und der Begleichung unserer Rechnung gelöscht. Weitere Informationen zu unserem Datenschutz. Sollten Sie diesen Bestimmungen nicht zustimmen wollen oder haben weitere Fragen hierzu kontaktieren Sie uns bitte unter den Kontaktinformationen auf unserer Seite.